default.jpg
live dabei Internetvortrag mit Werner May

14. März 2018, 19:30 - 20:45 Uhr

„Immer der gleiche Christ? Von alten und von neuen Schätzen“

Wer seine alten Glaubensentdeckungen pflegt und sich darüber hinaus immer wieder auf die Suche nach neuen Schätzen begibt, kann auch nach vielen Jahren noch leidenschaftlich und begeistert für Gott leben.

Egal, wo Sie gerade selbst auf dem Weg als Christ unterwegs sind: Hören Sie von Erfahrungen und Herausforderungen aus unterschiedlichen Wegetappen als Christ und lassen Sie sich einladen, Ihr eigenes Leben mit Ihren alten und mit neuen Schätzen zu gestalten. Was könnte Gott da zum Vorschein bringen?


Der Referent, Werner May, Jahrgang 1949, ist Dipl.-Psychologe und war ab 1986 über 25 Jahre erster Vorsitzender der IGNIS-Akademie für Christliche Psychologie in Kitzingen. Seit 2016 gibt er das e-Magazin www.gehaltvoll-magazin.de heraus, mit dem Grundanliegen, dass das Alltägliche zum Außergewöhnlichen wird, wenn es in der Verbundenheit mit Gott und den Menschen gelebt wird. Im In- und Ausland ist er als Dozent unterwegs. Im Januar 2018 erscheint zu diesem Live-dabei-Thema im SCM Verlag sein Buch Näher.Schöner.Weiter.

Am Vortrag teilnehmen:

Teilnahmevoraussetzung: Live dabei Vorträge sind eine Anregung für den Alltag. Sie haben keinen therapeutischen Anspruch. Teilnehmende sind gegenüber dem christlichen Glauben aufgeschlossen.

Kosten: 14,00 Euro pro Einzelperson/Ehepaar; 26,00 Euro als Gruppe
Bei einer Gruppenanmeldung gehen wir davon aus, dass diese nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt wird und derjenige, der die Gruppe anmeldet, die Verantwortung dafür übernimmt, dass er andere dazu einlädt.

Hinweis: Wir machen von jedem Vortrag eine Aufzeichnung, die wir allen Teilnehmenden anschließend für sechs Monate kostenlos auf unserer Internetseite zum Nachhören zur Verfügung stellen (wenn technisch alles geklappt hat).

Anmeldung: Teilen Sie uns per E-Mail an info@ignis.de Ihre Adresse mit und geben Sie an, ob Sie als Einzelperson/Ehepaar oder als Gruppe teilnehmen möchten. Nach dieser Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung und überweisen die Teilnahmegebühren.

Anmeldeschluss: 11.03.2018
Uns stehen 100 Teilnehmerplätze zur Verfügung.

Nach oben    ·    Startseite    ·    Seite drucken