Glaube, Psychologie, Leben
Seite auswählen

Eltern, Kinder, Jugendliche

AD(H)S-Online-Training-Stärken

Stärken erkennen und fördern

AD(H)S ist nicht nur mit störenden Symptomen verbunden, sondern auch mit ganz beachtlichen Stärken.

Betroffene können sich z.B. auf etwas Interessantes und Motivierendes über die Maßen konzentrieren (Hyperfokussieren) oder zeigen Hartnäckigkeit, Freundlichkeit, Charme (das gewisse Etwas), Humor, Mitempfinden, Hilfsbereitschaft, Offenheit für alles und jedes, eine besondere Kreativität, Fantasie und vieles mehr.

Was würde passieren, wenn sich unser Blick von den Schwierigkeiten weg- und zu diesen Stärken hinbewegen würde? Gott hat etwas in diese Kinder hineingelegt. Dies gilt es zu entdecken.

Ziel dieses AD(H)S-Stärken-Trainings ist, dass

  • Eltern (ebenso wie Lehrer oder andere Erziehungspersonen) die Stärken des Kindes / Jugendlichen erkennen und fördern können,
  • das Kind / der Jugendliche sich selbst klarer mit ihnen auseinandersetzen kann,
  • die Umgebung eine neue Sicht vom Kind / Jugendlichen erhält,
  • im Kind / Jugendlichen ein neues Bild von sich selbst entsteht.

Ermutigende Erfahrungen sind notwendig, um die alltäglichen Frustrationen auszugleichen. Das Erleben ihrer Stärken kann für die Kinder und Jugendlichen auch zum Sprungbrett für später werden – in ein möglichst gelungenes Leben.

Gleichzeitig ermöglicht die Beschäftigung mit den Stärken auch den Eltern, eine erneuerte Sicht vom Kind zu erhalten. Diese neue Sichtweise beinhaltet die Chance für eine bessere Beziehung zueinander.

Trainingsablauf

Schritt 1: Stärken erkennen – Sie erhalten dazu:

  • einen Einführungsartikel
  • Stärkenlisten zum Ausfüllen für Eltern. Lehrkraft und für das Kind selbst
  • Auswertungsbogen für Eltern und Lehrer

Schritt 2: Stärken fördern – Sie erhalten dazu:

  • einen Einführungsartikel
  • eine praktische Übung, mit der Sie eine neue Sicht für das Kind / den Jugendlichen finden können
  • eine praktische Übung zur Förderung der Stärken
  • einen Rückmeldebogen für den Trainingsleiter

Wenn Sie den Rückmeldebogen einsenden, erhalten Sie ein Feedback vom Trainingsleiter Joachim Kristahn.

Kosten

28,00 € für die Trainingslizenz für ein Kind

Für eine weitere Lizenz für ein Geschwisterkind erhalten Sie 20% Ermäßigung.

Nach Ihrer Anmeldung (online über den Anmeldelink oben auf dieser Seite) und der Überweisung der Teilnahmegebühr auf das Konto der IGNIS Akademie bei der VR Bank Kitzingen DE50791900000001808907 / GENODEF1KT1 erhalten Sie Ihr Materialpaket mit Ihrer Lizenznummer. Sie benötigen für dieses Training eine E-Mail-Adresse.

Eine Gruppenermäßigung, z.B. für Lehrer, ist nach Absprache möglich – bitte setzen Sie sich dazu mit Joachim Kristahn in Verbindung: joachim.kristahn@ignis.de | 09321 1330-54