Glaube, Psychologie, Leben
Select Page

Gemeinde und Seelsorge

IGNIS-Kurs Seelsorge

Der IGNIS-Kurs Seelsorge und Nachfolge in Freiburg

Menschen begleiten. Impulse geben. Im Glauben wachsen.

In diesem Kurs schulen wir Menschen, die an ihrer eigenen Weiterentwicklung interessiert sind und anderen seelsorgerlich zur Seite stehen wollen.

  • Sie lernen christlich-psychologische Modelle kennen, die sich in der Praxis bewährt haben.
  • Sie können sich ohne Leistungsdruck auf die verschiedenen Themen und das Mit­einander mit anderen Teilnehmenden einlassen.
  • Der geschützte Rahmen der Kursgruppe ermöglicht ein Wachstum an Kompetenz und Gotteserfahrung.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind

Termine und Themen der 8 Wochenenden:

Freitag 16.30 – 18.30 // 19.30 – 21.30, Samstag 09.00 – 12.00 // 14.00 – 18.00 // 18.45 – 20.30

DatumThemen und Referenten
11.-12.10.2019Einführung in Seelsorge und Beratung (Daniel Heß)
15.-16.11.2019Reden und reden lassen – Kommunikation und deren Hindernisse (Ulrike Becker)
06.-07.12.2019Umgang mit verletzenden Erfahrungen (Monika Heß)
24.-25.01.2020Einführung in den Vergebungsprozess (Wolfram Soldan)
14.-15.02.2020Wie kann ich mein Verhalten ändern? (Werner May)
13.-14.03.2020 (verschoben!)Gebetsprozesse / Psychische Störungen (Ulrike Becker) - VERSCHOBEN AUF 17.-18. Juli !
03.-04.04.2020 ONLINEDie Berufung finden (Daniel Heß)
Mai>> Für Bewerber zur Beraterausbildung: "Mai-Modul" als Fernvariante (extra Anmeldung!)
26.-27.06.2020Die Vaterschaft Gottes und die eigene Identität (Tanja Hauser)
17.-18.07.2020 NEUGebetsprozesse / Psychische Störungen (Ulrike Becker)

(Einzelne Themenänderungen noch möglich.)

Alle Lehrteile sind interaktiv. Praktische Anleitung und Übungsgruppen ergänzen die Vorträge.

 

Kosten: 880,– €, zahlbar in 8 Monatsraten zu je 110,– € (Ermäßigung auf Anfrage; 20% p. P. Nachlass für Ehepaare)

10% Frühbucherrabatt bis 31.07.2019!

Ort: 79110 Freiburg
Freie Christliche Schule
Wirthstraße 30

Projektleitung und Anmeldung: Daniel Heß, IGNIS, +49 (0)9321 1330-47 • daniel.hess@ignis.de