Glaube, Psychologie, Leben
Seite auswählen

Gemeinde und Seelsorge

IGNIS-Kurs Seelsorge

Der IGNIS-Kurs Seelsorge und Nachfolge in Zwickau

Seelsorge fängt bei uns selbst an. Wir selbst sind eingeladen, in der Beziehung zu Gott zu wachsen und unser eigenes Leben besser zu verstehen. So können wir wiederum andere in ihren Entwicklungsprozessen begleiten.

Die Themen in diesem Seelsorgekurs zeigen auf, wie das Leben ganz praktisch mit dem Glauben zusammenhängt und wie Gott in unserem Miteinander dabei ist und wirkt.

Alle Lehreinheiten sind interaktiv. Praktische Anleitungen, Gebets- und Übungsgruppen ergänzen die Vorträge.

 

Termine und Themen der 8 Wochenenden:

Freitag 16.30 – 21.30 Uhr || Samstag  9:00 – 19.00 Uhr

16.-17.10.20: Die IGNIS-Gesprächsphasen – dem anderen und Gott Raum geben (Friedemann Alsdorf)

13.-14.11.20: Gesprächsführung – Kommunikation und Fragetechniken (Ulrike Wolf)

08.-09.01.21: ONLINE! Umgang mit schmerzhaften und verletzenden Erfahrungen (Georgia Mix)

19.-20.02.21: Wie kann ich vergeben? Fünf Phasen einer ganzheitlichen Vegebung nach IGNIS (Wolfram Soldan)

19.-20.03.21: Wie Veränderung meines Verhaltens mit Gottes Hilfe gelingt (Maria Hübler)

23.-24.04.21: Das Vaterherz Gottes und die eigene Identität (Tanja Hauser)

14.-15.05.21: Berufung erkennen und leben (Ulrike Wolf)

11.-12.06.21: Gebet in der Seelsorge – Übersicht zu psychischen Störungen (Monika Heß)

 

Ort: Stadtlicht-Kirche für Zwickau
Horchstraße 1
08056 Zwickau

Information und Anmeldung: Rose Hartmann | +49 (0)9321 1330-52 • rose.hartmann@ignis.de