Glaube, Psychologie, Leben
Seite auswählen

Psychologie und Beratung

Emotional Logic

Trainingskurs Emotional Logic

Im Trainingskurs in Emotional Logic lernen und trainieren Sie das Grundkonzept und die methodischen Möglichkeiten von Emotional Logic so, dass Sie das Gelernte im privaten, gemeindlichen und beruflichen Kontext nutzen können.

Um die „emotionale Logik“ aufzuschlüsseln, arbeiten wir mit speziellem Arbeitsmaterial, das Ihnen anschließend für den persönlichen Gebrauch und den Einsatz in Beratungsgesprächen zur Verfügung steht.

Dr. Matthias Schlagmüller, Mitarbeiter

« Mich begeistert an Emotional Logic, dass wir hier Material für die Beratung bekommen, mit dem Ratsuchende die Logik ihrer Emotionen wirklich “begreifen” und dabei erkennen können: Hinter jeder Emotion steht eine positive, helfende Botschaft, mit der Gott – als liebender Schöpfer der Emotionen – Hoffnung und Glauben an einen Ausweg aus schwierigen Situationen schenkt »

Wolfram Soldan

Der Trainingskurs Emotional Logic ist für Sie

  • wenn Sie bereits Erfahrung und Fortbildung im Bereich Seelsorge, Beratung oder Therapie haben, bzw. im psychosozialen Bereich tätig sind
  • und lernen möchten, wie wir uns von starken unangenehmen Gefühlen nicht blockieren lassen, sondern deren schützende und weiterführende Funktion ebenso wie die darin liegende Energie produktiv nutzen können.

Termine

Kurs 2019

Wochenende 1: 22.-24.03.2019 | Wochenende 2: 06.-08.09.2019

Kurs 2020

Wochenende 1: 14.-16.02.2020 | Wochenende 2: 04.-06.09.2020

jeweils Freitag 15.30 Uhr bis Sonntag 12.30 Uhr

Themen

Die zwei Kurswochenenden vermitteln das theoretische Konzept von Emotional Logic und geben Raum, das Gelernte in Kleingruppen praktisch umzusetzen. Wichtige Themen sind:

  • Typische emotionale Reaktionen bei Verlusterfahrungen kennen
  • Die „Emotional Logic“ Karten einsetzen, um Emotionsmuster anschaulich zu machen und zu begreifen
  • Den sinnvollen Nutzen der Emotionen erkennen
  • Emotionsblockaden lösen
  • Wege zur Rückgewinnung einzelner Verlustaspekte finden
  • Kreativität für neue Lösungen entwickeln
  • In Beziehungen wachsen und aus Konflikten gestärkt und mit mehr Resilienz hervorgehen

Zwischen den beiden Kurswochenenden bearbeiten Sie Aufgaben zu Emotional Logic, die von geschulten IGNIS Mitarbeitern in Supervision durch Dr. Griffiths korrigiert werden.

Abschluss

Mit dem erfolgreichen Besuch des Kurses (zwei Wochenenden und Hausaufgaben) erwerben Sie den „German Language International Award in Emotional Logic“.

Ort

IGNIS Akademie, 97318 Kitzingen

Kosten:

550,– € (2 Wochenenden und Korrektur Ihrer Hausaufgabe).

10% Rabatt für Akkreditierte Berater (ACC)
20% Rabatt für die zweite Person von gemeinsam teilnehmenden Ehepartnern
Fördermöglichkeit: www.bildungspraemie.info

Teilnahmevoraussetzung: Erfahrung und Fortbildung im Bereich Seelsorge, Beratung oder Therapie, bzw. Tätigkeit im psychosozialen Bereich.

Hinweis: Für Interessierte, die Emotional Logic für sich persönlich kennen lernen möchten, bieten wir einen eigenen Einführungskurs an.

Kursleitung

Wolfram Soldan, Dr. Matthias Schlagmüller

Information und Organisation: Dr. Annette Soldan

annette.soldan@ignis.de | 09321 1330-44 (Mo, Mi, Fr 8:00 – 12:00 Uhr)