Glaube, Psychologie, Leben
Seite auswählen

Psychologie und Beratung

live dabei Internetvorträge

Mi 15.05.2019, 19:30 – 20:45 Uhr:

Imagination und Entspannung im christlichen (Beratungs-) Alltag

Anspannung und Stress – das kennen wir alle. Verschiedene Anforderungen und Aufgaben erhöhen unseren inneren Druck und die Frage, wie wir wieder zur Ruhe kommen und locker lassen können, ist im Trubel oft nicht so leicht zu beantworten.
Natürlich gibt es dazu schon viele Ideen und Angebote. Der „Entspannungsmarkt“ ist zwischenzeitlich ziemlich unübersichtlich geworden und neben Wellnessangeboten und Meditationsanleitungen versprechen uns eine Vielzahl unterschiedlichster Imaginations- und Selbstberuhigungstechniken schnelle Wege zur Entspannung.

Besonders weil viele Entspannungsverfahren im Umfeld fernöstlicher Denkrichtungen entstanden sind, haben Christen immer wieder Bedenken, sich mit Entspannung zu beschäftigen. In diesem live dabei Vortrag möchte ich zum einen biblischen Entspannungswegen nachgehen und zum anderen aktuelle Entspannungsverfahren mit Blick auf den biblischen Befund betrachten.
Lassen Sie sich einladen, dass wir gemeinsam nach guten Wegen suchen, um Frieden für Körper und Seele zu finden.

Die Referentin, Katrin Kroll, hat nach ihrer Ausbildung und Tätigkeit als Erzieherin an der IGNIS Akademie für Christliche Psychologie studiert und ist Heilpraktikerin für Psychotherapie. Seit vielen Jahren arbeitet sie psychotherapeutisch mit Kindern, Jugendlichen und Familien und in der Supervision in pädagogischen Einrichtungen. Ihre Erfahrungen gibt sie in Aus- und Weiterbildungen weiter.
Sie ist verheiratet und lebt in Kitzingen und Jena.

Wenn Sie am Vortrag teilnehmen wollen:

Kosten: 14,00 Euro pro Einzelperson/Ehepaar; 26,00 Euro als Gruppe

Bei einer Gruppenanmeldung gehen wir davon aus, dass diese nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt wird und derjenige, der die Gruppe anmeldet, die Verantwortung dafür übernimmt, dass er andere dazu einlädt.

Unterlagen und Aufzeichnung: Sie erhalten zum Vortrag ein Teilnehmerskript und wir machen eine Aufzeichnung, die wir allen Teilnehmenden anschließend für sechs Monate kostenlos auf unserer Internetseite zum Nachhören zur Verfügung stellen (wenn technisch alles geklappt hat).

Probetermine: Am 13.05.2019 bieten wir um 17:00 und 19:00 Uhr Probetermine an, bei denen Sie das Webinarprogramm testen und sich so mit der Technik vertraut machen können.

Anmeldung: Nutzen Sie unsere online Anmeldung oder teilen Sie uns per E-Mail an info@ignis.de Ihre Adresse mit und geben Sie an, ob Sie als Einzelperson/Ehepaar oder als Gruppe teilnehmen möchten. Nach dieser Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung und überweisen die Teilnahmegebühren.

Anmeldeschluss: 12.05.2019 (Uns stehen 100 Teilnehmerplätze zur Verfügung.)

Mi 26.06.2019, 19:30 – 20:45 Uhr:

Das Geheimnis ganzheitlicher Zeitplanung

Die meisten Zeitgenossen bestätigen, dass Lebensplanung in einer Gesellschaft mit vielfältigen täglichen Angeboten und Anreizen nötig und hilfreich ist. Aber wie geschieht diese Planung wirklich? Werden in der Regel nicht doch nur die dringendsten Pflichten recht und schlecht geplant?

Ganzheitliche Zeitplanung will nicht deine Zeit mit Arbeit füllen, sondern Zeit für dein Leben bereitstellen. Es geht um Freiheit, nicht mehr beherrscht zu werden!

Der Referent, Werner May, ist Diplom-Psychologe und war über 25 Jahre erster Vorsitzender der IGNIS-Akademie für Christliche Psychologie. Er lehrte zu Grundfragen Christlicher Psychologie und Beratung, arbeitete mit Pflege- und Adoptivfamilien, beschäftigte sich mit einer Psychologie des Neinsagens und ist seit 2014 im kreativen Ruhestand. Unter anderem gibt er das e-Magazin www.gehaltvoll-magazin.de heraus und ist international und als Dozent im Bereich IGNIS-Kurs Seelsorge weiterhin aktiv.

Er ist verheiratet mit Agnes, sie haben 6 erwachsene Töchter.

Wenn Sie am Vortrag teilnehmen wollen:

Kosten: 14,00 Euro pro Einzelperson/Ehepaar; 26,00 Euro als Gruppe

Bei einer Gruppenanmeldung gehen wir davon aus, dass diese nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt wird und derjenige, der die Gruppe anmeldet, die Verantwortung dafür übernimmt, dass er andere dazu einlädt.

Unterlagen und Aufzeichnung: Sie erhalten zum Vortrag ein Teilnehmerskript und wir machen eine Aufzeichnung, die wir allen Teilnehmenden anschließend für sechs Monate kostenlos auf unserer Internetseite zum Nachhören zur Verfügung stellen (wenn technisch alles geklappt hat).

Probetermine: Am 24.06.2019 bieten wir um 17:00 und 19:00 Uhr Probetermine an, bei denen Sie das Webinarprogramm testen und sich so mit der Technik vertraut machen können.

Anmeldung: Nutzen Sie unsere online Anmeldung oder teilen Sie uns per E-Mail an info@ignis.de Ihre Adresse mit und geben Sie an, ob Sie als Einzelperson/Ehepaar oder als Gruppe teilnehmen möchten. Nach dieser Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung und überweisen die Teilnahmegebühren.

Anmeldeschluss: 23.06.2019 (Uns stehen 100 Teilnehmerplätze zur Verfügung.)