Glaube, Psychologie, Leben

Psychologie und Beratung

live dabei Internetvorträge

 

Do 25.05.2023, 19:30 – 20:45 Uhr

Das “Innere Kind” in der Seelsorge

Mit dem “Inneren Kind” zu arbeiten, um verborgene Bedürfnisse beim Ratsuchenden sichtbar zu machen, diese Modellvorstellung birgt viele Chancen. Innere Nöte bekommen eine Stimme und dürfen sich äußern.

Wie lässt sich dieses Modell in eine christliche Seelsorge integrieren? Gibt es neben Chancen auch Grenzen und Risiken und Situationen, wo andere Methoden besser geeignet sind?

Im Vortrag überlegen wir, wie dieser Ansatz einer Arbeit mit dem “Inneren Kind” (und dem “Inneren Team”) dem Ziel dienen kann, innere Zerissenheit wieder zu einer Ganzheit zu führen und alle inneren Stimmen an einen Tisch zu bringen.

Referentin ist Monika Heß. Von 1997 – 2005 hatte sie eine freiberufliche Beratungspraxis in Berlin, ist seitdem bei IGNIS im Bereich Ausbildung tätig, jetzt stellvertretende Vorsitzende, Leiterin der Ausbildungskurse zum Christlichen Berater und Mitarbeiterin im Emotional-Logic-Programm.

*********************************

Wenn Sie am Vortrag teilnehmen wollen:

Kosten: 15,00 Euro pro Einzelperson/Ehepaar; 30,00 Euro als Gruppe

Bei einer Gruppenanmeldung gehen wir davon aus, dass diese nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt wird und derjenige, der die Gruppe anmeldet, die Verantwortung dafür übernimmt, dass er andere dazu einlädt.

Unterlagen und Aufzeichnung: Sie erhalten zum Vortrag ein Teilnehmerskript und wir machen eine Aufzeichnung, die wir allen Teilnehmenden anschließend für sechs Monate kostenlos zum Nachhören zur Verfügung stellen (wenn technisch alles geklappt hat).

Probetermine: Bei Bedarf bieten wir Probetermine an, bei denen Sie das Webinarprogramm testen und sich so mit der Technik vertraut machen können.

Anmeldung:

  • Schriftliche Anmeldung per E-Mail an info@ignis.de.
  • Sie bekommen eine Anmeldebestätigung
  • Sie überweisen die Teilnahmegebühr: 15,00 Euro als Einzelperson oder Ehepaar / 30,00 Euro als Gruppe
  • Zwei bis drei Tage vor dem Vortrag erhalten Sie per E-Mail die Teilnehmerunterlagen und den Zugangscode.
  • Am Vortragstermin loggen Sie sich in das Teilnehmerprogramm ein und sehen am Bildschirm die PowerPoint Präsentation, hören den Vortrag und sehen im Sichtfenster den Vortragenden. In der Regel ist nach dem Vortrag noch Zeit für Fragen und Austausch per Chat.

Teilnahmevoraussetzung

  • Live dabei Seminare sind eine Anregung für den Alltag. Sie haben keinen therapeutischen Anspruch.
  • Die Teilnehmer sind gegenüber dem christlichen Glauben aufgeschlossen.

Teilnahmeprogramm

Für die Übertragung nutzen wir die Meeting-Funktion von Zoom. Sie können sich mit Ihrem eigenen oder einem Nickname und mit oder ohne Videobild zuschalten. Alle Teilnehmervideos und -mikrofone werden während des Vortrags abgeschaltet und auch Ihre Nachfragen nach dem Vortrag senden Sie als Chatnachrichten.

>>> Über diesen Link können Sie an einem Testmeeting bei Zoom teilnehmen: https://zoom.us/test

 

Anmeldeschluss: 22.05.2023. Uns stehen 100 Teilnehmerplätze zur Verfügung.