Glaube, Psychologie, Leben
Seite wählen

Psychologie und Beratung

live dabei Internetvorträge

Do 20.10.2022, 19:30 – 20:45 Uhr:

Geistliche Gaben – auch in unserer Zeit bewusst damit leben

Die Bibel sagt uns klar, dass Gott uns neben den natürlichen auch noch „geistliche“ Gaben geben möchte. Aber wie genau das im Alltag aussieht, ist für uns oft nicht mehr so leicht greifbar. Nicht jeder ist ein Prediger oder hat tolle Impulse von Gott…

Manche Ratsuchende bringen für sie verwirrende Wahrnehmungen oder Ideen mit in die Seelsorge oder Beratung, andere träumen intensiv oder fühlen sich überfordert von inneren Impulsen, die sie im Umgang mit anderen haben.

Der Vortrag wendet sich der Frage zu, wie sich die geistlichen Gaben, die uns in der Bibel vorgestellt werden, im menschlichen Alltag zeigen und wie wir Ratsuchende in Seelsorge oder Beratung dabei unterstützen können, diese sinnvoll zu entwickeln.

Die Referentin, Katrin Kroll, ist Erzieherin und hat an der IGNIS Akademie Christliche Psychologie studiert. Sie ist seit vielen Jahren psychotherapeutisch in eigener Praxis in der Beratung von Kindern, Jugendlichen und Familien tätig und lehrt in der Aus- und Weiterbildung.

Wenn Sie am Vortrag teilnehmen wollen:

Kosten: 15,00 Euro pro Einzelperson/Ehepaar; 30,00 Euro als Gruppe

Bei einer Gruppenanmeldung gehen wir davon aus, dass diese nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt wird und derjenige, der die Gruppe anmeldet, die Verantwortung dafür übernimmt, dass er andere dazu einlädt.

Unterlagen und Aufzeichnung: Sie erhalten zum Vortrag ein Teilnehmerskript und wir machen eine Aufzeichnung, die wir allen Teilnehmenden anschließend für sechs Monate kostenlos auf unserer Internetseite zum Nachhören zur Verfügung stellen (wenn technisch alles geklappt hat).

Probetermine: Bei Bedarf bieten wir Probetermine an, bei denen Sie das Webinarprogramm testen und sich so mit der Technik vertraut machen können.

Anmeldung: Nutzen Sie unsere online Anmeldung oder teilen Sie uns per E-Mail an info@ignis.de Ihre Adresse mit und geben Sie an, ob Sie als Einzelperson/Ehepaar oder als Gruppe teilnehmen möchten. Nach dieser Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung und überweisen die Teilnahmegebühren.

Anmeldeschluss: 17.10.2022. Uns stehen 100 Teilnehmerplätze zur Verfügung.