Glaube, Psychologie, Leben
Select Page

Psychologie und Beratung

live dabei Internetvorträge

Mi 25.11.2020, 19:30 – 20:45 Uhr:

Im Team sind wir stark

„Mit Gruppen zu arbeiten gehört zum Spannendsten und Schönsten, was man als Berater oder Therapeut machen kann.“ Davon ist Friedemann Alsdorf überzeugt und hat oft erlebt, wie Einzelne sich einbringen, ihre Stärken zeigen und er staunend daneben steht: Nie hätte ich das so ausdrücken können wie diese Person! Faszinierend, welche Schätze Gott in jedes Gruppenmitglied hineingelegt hat!“

In vielen Bereichen arbeiten wir in Gruppen, beruflich, in der Gemeinde oder eben in Gruppenberatungsprozessen. Auch die Bibel macht deutlich, dass ein Ruf von Gott mittelfristig immer ein Ruf zu Gemeinschaft ist und dass erst in Gemeinschaft unsere Heilung sich vollendet und unser Potenzial sich voll entfaltet.

Wie können also Gruppen inner- und außergemeindlich Orte der Zusammenarbeit und Weiterentwicklung werden? Welche Wirkfaktoren sind zu aktivieren? Welche Fehler sollten vermieden werden? Wie gehe ich mit einzelnen Problemteilnehmern (Vielredner, Dauerschweiger, …) um? Was ist und bleibt meine Aufgabe als Gruppenleiter – und wie kann ich Gruppenteilnehmer zu Aktivität und Verantwortung hinführen?

Im Vortrag wird Friedemann Alsdorf auf fachliche und geistliche Grundlagen von Gruppenarbeit eingehen.

Der Referent, Friedemann Alsdorf, Dipl.-Psych., Psychotherapeut und Supervisor, ist IGNIS-Vorstand und Dozent mit den Schwerpunktthemen Suchttherapie, Ethik, Kognitive Therapie, Gesprächsführung, Gruppenarbeit und Themen aus dem Bereich der Sozialen Arbeit.

Wenn Sie am Vortrag teilnehmen wollen:

Kosten: 14,00 Euro pro Einzelperson/Ehepaar; 26,00 Euro als Gruppe

Bei einer Gruppenanmeldung gehen wir davon aus, dass diese nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt wird und derjenige, der die Gruppe anmeldet, die Verantwortung dafür übernimmt, dass er andere dazu einlädt.

Unterlagen und Aufzeichnung: Sie erhalten zum Vortrag ein Teilnehmerskript und wir machen eine Aufzeichnung, die wir allen Teilnehmenden anschließend für sechs Monate kostenlos auf unserer Internetseite zum Nachhören zur Verfügung stellen (wenn technisch alles geklappt hat).

Probetermine: Am 23.11.2020 bieten wir um 17:00 und 19:00 Uhr Probetermine an, bei denen Sie das Webinarprogramm testen und sich so mit der Technik vertraut machen können.

Anmeldung: Nutzen Sie unsere online Anmeldung oder teilen Sie uns per E-Mail an info@ignis.de Ihre Adresse mit und geben Sie an, ob Sie als Einzelperson/Ehepaar oder als Gruppe teilnehmen möchten. Nach dieser Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung und überweisen die Teilnahmegebühren.

Anmeldeschluss: 21.11.2020 Uns stehen 100 Teilnehmerplätze zur Verfügung.