default.jpg
Termine & Themen

Die Schulungsinhalte decken ein breites Spektrum der beratenden Arbeit ab.

Im September 2019 startet ein neuer Ausbildungskurs. Wir freuen uns, wenn Sie dazukommen!

20. September 2019 - 22. September 2019

Beginn der Ausbildung zum Christlichen Kinder- und Jugendberater

Einführungswochenende.
Thema: Bindung & Bindungsstörung

Referentin: Katrin Kroll

weitere Informationen

Information und Anmeldung: 
Annette Soldan, 09321 1330 44 (Mo, Mi, Fr 8:00-12:00 Uhr)

97318 Kitzingen

Verantwortlich: Annette Soldan
Kontakt: annette.soldan@ignis.de
Dies sind
Termine und Themen für den Kurs 2019-21 / 1. Ausbildungsjahr
(alle Termine und Themen finden Sie in der Infobroschüre zum Kurs )


20.-22.09.2019 Bindung und Bindungsstörung

18.-20.10.2019 Entwicklung, Entwicklungsstörungen

22.-24.11.2019 Gesprächsführung, Erstgespräch

24.-26.01.2020 Spiel

21.-23.02.2020 Ressourcen, Identität, Berufung

20.-22.03.2020 Elterngespräch, Elternarbeit

24.-26.04.2020 Dienstaufbau, Supervision

15.-17.05.2020 Grundlagen Emotionen, Angst

19.-21.06.2020 Training sozialer Kompetenzen

17.-19.07.2020 Familie

Dies sind
Termine und Themen 2019 für den Kurs 2017-19


18. – 20.01.2019
Trauma und Resilienz (Katrin Kroll)
Einige Kinder und Jugendliche kommen zu uns mit schwerwiegenden Verletzungen. Im Kurswochenende wird unterrichtet, wie traumatische Störungen im Kindes- und Jugendalter entstehen und wie die Kinder in ihrer Widerstandskraft gefördert werden können.

22.02. – 24.02.2019
Kinder in Scheidungs- und Trennungssituationen begleiten (Sabrina von Hopffgarten)
In unserer Gesellschaft erleben Kinder und Jugendliche sehr oft, dass sich Familienverhältnisse verändern. Das stellt sie und natürlich auch die Eltern vor große Herausforderungen. Das Seminar möchte Ideen und Beratungsansätze vermitteln, wie wir die Familien in diesen schwierigen Umbruchszeiten unterstützen können.

22. – 24.03.2019
Grenzen und Gewalt / Aggressionen (Cornelius Degler)
Die beiden Themen sind eng miteinander verwandt. Das Wochenende beschäftigt sich mit der Frage, wie wir Kinder und Jugendliche unter-stützen, mit ihren Aggressionen und den Aggressionen anderer umzugehen.

12. – 14.04.2019
Innerer Freiraum: Sensibilität und Sexualität (Katrin Kroll)
Kinder brauchen Schutzräume: äußerliche und innerliche. An diesem Wochenende geht es um Schutz für zwei sehr verletzliche Themen. Gemeinsam werden wir uns den Themen nähern und gleichzeitig überlegen und erfahren, wie wir Kindern und Jugendlichen helfen können, eigene Räume zu bauen, zu bewohnen und zu verteidigen.

17. – 19.05.2019 (Katrin Kroll)
Standortbestimmung: Berufsbild und Theologie
Alle Seminarwochenenden sind bestimmt von unserem christlichen Glauben und unserer Beziehung zu Gott. In dieser Einheit möchten wir noch einmal genauer hinschauen: was macht eigentlich einen CHRISTLICHEN Berater aus? Plus Dienstaufbau

21. - 23.06.2019
Kinder psychisch kranker Eltern und Ablösung (Susanne Krieger)

Kinder sind häufig Symptomträger in einem System. An diesem Wochenende werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie wir Kinder unterstützen, deren Eltern psychisch krank sind. Dabei werden vor allem auch noch einmal Vernetzungs- und Deeskalationsmöglichkeiten erarbeitet.

19. – 21.07.2019
Abschied und Hoffnung

Das Abschlussthema spiegelt wieder, was wir als Gruppe miteinander erleben: die gemeinsame Ausbildung endet hier. Auch für die Kinder sind diese Themen immer wieder Begleiter auf ihrem Lebensweg. Das Wochenende thematisiert beides: Zum einen bearbeiten wir die Frage, wie wir Kinder in ihren Abschiedsituationen begleiten können und zum anderen schenken wir auch unseren eigenen Abschiedsprozessen Aufmerksamkeit.

Zeitlicher Rahmen der Wochenenden:

Freitag    14:00 – 21:30 Uhr
Samstag  09:00 – 19:00 Uhr
Sonntag  09:00 – 11:30 Uhr

 
[weiter...]                                     Infobroschüre zur Ki.& Ju.-Beraterausbildung 2019-21
Nach oben    ·    Startseite    ·    Seite drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies sowie Datenschutz finden Sie unter Datenschutz.

OK