Glaube, Psychologie, Leben
Seite auswählen

Psychologie und Beratung

Fernkurs "Glaube und Psychologie" 

Der Kursverlauf im Überblick


Schritt 1

Zu jedem Zeitpunkt:

  • Anmeldung
  • Zusendung Lernmaterial 1
  • Kennenlernen des Kurses
  • Rücktrittsmöglichkeit 2 Wochen

Schritt 2 – Lehrbuch 1 bearbeiten

  • 6 – 12 Monate Zeit, Sie bestimmen das Tempo (können auch weniger als 6 Monate brauchen)
  • schriftliches Wiederholungsmaterial, Wiederholungsvideos und zwei live Internetwiederholungen
  • Prüfung 1 möglich

Schritt 3 – Lehrbuch 2 bearbeiten

  • 6 – 12 Monate, Sie bestimmen wieder das Tempo
  • schriftliches Wiederholungsmaterial, Wiederholungsvideos und zwei live Internetwiederholungen
  • Prüfung 1+2 oder Prüfung 2 möglich

Eine Anmeldung zum Fernkurs ist jederzeit möglich.

Sobald wir Ihre schriftliche Anmeldung erhalten haben, werden wir Ihnen Lehrbuch Band 1 mit den ersten Arbeitsmaterialien zusenden.
Sie haben dann zwei Wochen Zeit, die Einführung ins Fernlernen und erste Abschnitte im Buch zu lesen. Sie können das Wiederholungsmaterial durchblättern, anhand der Lösungsantworten einen Eindruck gewinnen, was Sie später einmal für die Prüfung lernen müssten, und so Ihre Entscheidung überprüfen.

Erst nach der Rücktrittsfrist von 2 Wochen ist Ihre Anmeldung verbindlich und die Zahlung der ersten Fernkursrate wird fällig. Oder Sie schicken Buch und Arbeitsmaterial unversehrt an uns zurück.

Eine Kündigungsmöglichkeit besteht in den ersten fünf Monaten für den zweiten Teil des Kurses.

Fernlernen – mit Unterstützung

„Die Wiederholungsvideos machen das Lernen „interaktiver“ und ich bin sehr dankbar für die monatlichen Rundmails.

Ich kann Ihnen zu Ihrer Arbeit nur gratulieren!“

Johanna, 33 Jahre

 

(Johanna, 33 Jahre)

Kursleitung

Das Fernkursmaterial umfasst:

  • zwei IGNIS Lehrbücher „Grundlagen Christlicher Psychologie“
  • Einführung ins Fernlernen
  • Arbeitsblätter „Wiederholen und Vertiefen“ mit Multiple-Choice-Fragen, Lückentexten, Wiederholungs- und Reflexionsfragen
  • Lösungsantworten
  • Wiederholungsmöglichkeiten über das Internet (live und auf einer Videoseite)

Der Kurs ist für 12 Monate geplant, kann jedoch individuell verkürzt oder auf bis zu zwei Jahre verlängert werden.

Das zweite Lehrbuch mit den zugehörigen Studienmaterialien wird Ihnen nach ca. sechs Monaten auf Anforderung zugesandt, wenn sie schneller lernen wollen auch früher.

Monatliche E-Mails erinnern Sie regelmäßig an den Kurs und teilen jeweils die Termine für die Internetwiederholungsangebote mit. Aufgeteilt nach Kapiteln geben wir in Form eines Onlinevortrags jeweils anhand der wichtigen Begriffe einen Überblick zum Inhalt und beantworten Fragen, die Sie vorher oder per Chat stellen können.

Fernkurs “Glaube und Psychologie” mit Prüfung

“Durch die Prüfung war ich „gezwungen“ wirklich zu lernen und so konnten sich die Themen verfestigen.

Das Material ist sehr gut zusammengefasst und ich konnte gut damit lernen. Vielen Dank.”

Stefanie, 47 Jahre

Stefanie

Teilnehmerin

Möchten Sie den Kurs mit Prüfung absolvieren, um ein Zertifikat über Ihre erfolgreiche Teilnahme zu erhalten, können Sie die schriftliche(n) Prüfung(en)

für Band 1+2 gemeinsam in einer Prüfung von 140 Min.

oder getrennt in zwei Prüfungen zu je 75 Min. ablegen.

Sie schreiben die Prüfung bei einer Vertrauensperson Ihrer Wahl, der wir die Unterlagen zum von Ihnen bestimmten Zeitpunkt zusenden. Prüfungsfragen werden in Form von Multiple-Choice und offenen Fragen gestellt. Zur Vorbereitung dienen die Wiederholungsfragen mit Lösungsantworten aus Ihrem Lernmaterial.

Nach dem Kurs „Glaube und Psychologie“ (mit oder ohne Zertifikat) können Sie sich für Fernkursordner 5a/b anmelden.

  • Theologische Grundlagen Christlicher Therapie (ca. 1000 S.)

Auch hierzu sind Prüfungen möglich und Sie können ein Zertifikat erhalten, mit dem Sie nachweisen, dass Sie die entsprechenden Themen erarbeitet haben.