Glaube, Psychologie, Leben
Am Kreuz rankt nicht nur Tod! - Ostergedanken aus der IGNIS-Akademie, inspiriert von unserem Kreuz im Garten vor der Akademie: “Es fällt mir sofort auf und verstört: Die grünen Blätter, die sich am Kreuz hochranken, werden oben […]
Zukunftsangst und Hoffnung - Klimawandel, Kriege, Inflation, aber auch persönliche Themen wie Angst vor einer Erkrankung oder Einsamkeit im Alter – wenn es um die Zukunft geht, so ist eins sicher: Sicher ist sie […]
Zorn kann Gutes tun - Wie schon des öfteren, provoziert Wolfram Soldan mit einer These. Denn: Wie soll Zorn wohl Gutes tun?! In der Regel erleben wir, dass Zorn uns zu heftigen, destruktiven Reaktionen verleitet, […]
Wie spreche ich eigentlich mit mir selbst? - Haben Sie sich schon mal dabei zugehört, welche Gedanken am Morgen im ersten Moment des Aufwachens in Ihren Sinn kommen? Gibt es da eine Art innere Begrüßung? Und wie klingt […]
Aufbruch in den dritten Lebensabschnitt - Welche Ideen kommen Ihnen spontan, wenn Sie an Übergänge in den dritten Lebensabschnitt denken? Endlich Ruhestand? Endlich Zeit für…? Aufbruch? Oder eher Abbruch? Die Übergänge in diesen Lebensabschnitt, in der […]
Ein neues Jahr beginnt und … - “Ein neuer Tag beginnt und ich freu mich, ja ich freue mich, ein neuer Tag beginnt und ich freu mich Herr auf Dich…” Kennen Sie dieses Kinderlied? Ich kann mich […]
Am Übergang ins neue Jahr - Überlegen Sie vor Weihnachten auch, was auf Ihrem Schreibtisch auf jeden Fall noch erledigt werden muss? Was zu Hause nicht liegen bleiben darf? Welchen Menschen Sie unbedingt noch kontaktieren möchten? […]
Ein heilsames Paradox der Angst - „Fürchtet euch nicht!“, ist eine der Botschaften, die wir uns jedes Jahr an Weihnachten mit den Hirten zusprechen lassen. Bekanntlich finden wir diese Aufforderung in der Bibel oft (jedenfalls mehr […]
Wunsch- statt Bestellzettel! - Advent und Weihnachten. Die Zeit der Wünsche und Wunschzettel. Um dem Weihnachtsmann genügend Zeit zu geben, sollten die Wunschzettel schon längst geschrieben sein. Doch was schreiben wir eigentlich: Wunschzettel oder […]
Schon wieder Advent? Schon wieder Weihnachten? - Als vor einiger Zeit die Frage bei mir ankam, wie wir bei IGNIS gemeinsam in den Advent starten wollen, war der Advent noch weit weg von mir. Schließlich war noch […]
Seelsorge: Begleitung auf dem Weg zu geistlich mündigem Leben - Seelsorge hat viele Themen, über die wir miteinander sprechen. Ein wichtiges Ziel dabei ist für uns, Ratsuchende in ihrer Entscheidungsfähigkeit zu fördern, hin zu einer eigenen Mündigkeit – insbesondere auch […]
Halb leer oder halb voll? – Den guten Vorrat schätzen! - Was fehlt mir – oder was habe ich? Was kann ich – oder was nicht? Über Jahrzehnte lag der Schwerpunkt psychologischer Forschung auf problematischem Verhalten und gestörtem Erleben und auf […]
„Ist jemand krank, dann?“ - Plädoyer für eine Patientengemeinschaft statt Kampf ums Rechthaben. Darf ich erwarten, dass Gott mich heilt, oder soll ich geduldig meine Krankheit als mein Kreuz tragen? Muss ich nur richtig glauben, […]
Der IGNIS-Kurs Seelsorge, nach wie vor ein Schatz! - „Ja, unser Gott macht keine Fehler“, schrieb kürzlich eine Teilnehmerin nach der Teilnahme an einem IGNIS-Kurs Seelsorge dankbar, denn die Zeit hatte sich für sie persönlich und für ihren Umgang […]
Auf- oder abwärts vergleichen? Besser auf Augenhöhe begegnen! - „Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.“ Das schreibt Sören Kierkegaard – und wenn ich an manches Vergleichen denke, dann muss ich ihm Recht geben: […]
Erfahrungsraum Gottesbeziehung - – im Leben und im Beratungs- und Seelsorgegespräch Offen zu sein für Gottes Gegenwart, für sein Reden, Halten und Handeln, ist ein großer Schatz für unser ganzes Leben. Gott lädt […]
Von Anfechtung und Freude - Sich in und über Anfechtung zu freuen, ist in der Regel nicht unsere spontane Gefühlsreaktion. Seine Fragen, warum Jakobus dennoch dazu auffordert (vgl. Jak 1, 2ff), konnte Wolfram Soldan in […]
Himmelfahrt und Pfingsten feiern… - Jesus ist in den Himmel aufgefahren. Wen interessiert das? Ja, und da war noch was mit Feuerzungen. Hat das etwas mit mir zu tun? Wohl mehr, als viele denken. Beistand […]
Woher weiß ich, was ich weiß? - Wie sicher sind Sie sich in Bezug auf ihr Wissen? Bei all den Informationen aus unterschiedlichsten Kulturen und Weltanschauungsrichtungen, bei Halbwahrheiten, falschen oder manipulierten Nachrichten, geraten für viele ihre persönlichen […]
Kognition und Emotion: miteinander statt gegeneinander! - „Achte auf deine Gedanken!“ … „Aus dem Bauch heraus entscheiden!“ … Zum Verständnis, welche Rolle Fühlen und Denken in unserem Leben spielen (sollen), hat sich in den letzten Jahrzehnten viel […]