Glaube, Psychologie, Leben
Seite auswählen

Psychologie und Beratung

Weiterbildungskurse

Vorbereitung auf die Heilkundeüberprüfung (Psychotherapie)

Die amtsärztliche Überprüfung (eingeschränkt auf den Bereich der Psychotherapie) ist eine wichtige Ergänzung Ihrer Qualifikation, wenn Sie Beratung anbieten! Seit vielen Jahren bereiten wir unsere Absolventen auf diese Überprüfung beim örtlichen Gesundheitsamt vor. Mit unserer Erfahrung begleiten wir Sie bei diesem wichtigen Schritt in der beruflichen Weiterentwicklung.

Im Kurs unterrichten wir die prüfungsrelevante Psychopathologie – in einem sinnvollen Überblick als Lernhilfe vorstrukturiert. Gemeinsam erarbeiten und trainieren wir Vorgehensweisen für die mündliche und die schriftliche Prüfung. Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin entwickelt Sprache und Ideen für die Vorstellung der eigenen Arbeit. Auch Gastteilnehmer aus anderen Ausbildungsinstituten sind dabei und die ganze Gruppe profitiert vom fachlichen Austausch.

Das gemeinsame Lernen bereitet Sie gut auf die Prüfung vor. Zudem erleben wir, wie Gott diese Zeit nutzt, um die Teilnehmenden in ihrer beruflichen Identität zu stärken.

Lassen Sie sich einladen, gemeinsam mit anderen einen spannenden Lernweg zu beschreiten.

Gesche Koppenhöfer, Teilnehmerin

“Für mich bedeutet die Vorbereitung und die erfolgreiche Heilkundeüberprüfung: mehr fachliche Kompetenz in der Beratung und eine gute Grundlage für die Fortbildung und Arbeit auch in der Traumaberatung.

Der rote Faden, der sich durch den Vorbereitungskurs zieht: Es ist machbar!”

Gesche Koppenhöfer

Teilnehmerin

Dieser Kurs richtet sich an Menschen,

  • die ihrer beratend-therapeutischen Arbeit die rechtliche Grundlage der Zulassung nach dem Heilpraktikergesetz geben möchten
  • die sich in ihrer professionellen Arbeit weiterentwickeln wollen
  • die ihr psychopathologisches Wissen vertiefen, mit vorgegebenen Diagnosen ihrer Klienten sicher umgehen und die eigenen therapeutischen Interventionen reflektieren möchten

Termine und Themen für den Kurs 2019/2020

Kurswochenende jeweils Freitag 14:00 Uhr bis Samstag 17:00 Uhr

04./05.10.2019   –  Einführung, exogene Psychosen
01./02.11.2019   –  endogene Psychosen, Sucht
06./07.12.2019   –  verschiedene Störungsbilder
10./11.01.2020   –  Kinder- und Jugendpsychiatrie, Therapieformen
07./08.02.2020   –  Prüfungsvorbereitung

Einheiten zur Prüfungsvorbereitungen sind in alle Wochenenden integriert. Sie beinhalten Übungen zur Multiple-Choice-Fragestellung und interaktive Vorbereitungen für die mündliche Prüfung.

Ort

IGNIS-Akademie, Kanzler-Stürtzel-Str. 2, 97318 Kitzingen

Ziele

Sie entwickeln Kompetenzen darin,

  • psychopathologische Zusammenhänge einzuschätzen und darzustellen
  • Klienten diagnostisch sicher zu begleiten
  • das eigene therapeutische Handeln in Worte zu fassen
  • mit Fachleuten in Austausch zu treten und die Fragen des Amtsarztes bei der Prüfung zu beantworten

Kosten

Gesamtkosten 750,00 Euro,
10% Frühbucherrabatt bis zum 06.09.2019

Kursleitung Katrin Kroll

Katrin Kroll arbeitet psychotherapeutisch in eigener Praxis und bietet seit 13 Jahren die Vorbereitungskurse auf die Heilkunde-überprüfung an. Neben vielen Beispielen aus der Praxis bringt sie die Erfahrungen von Teilnehmern aus den vorangegangenen Kursen mit.

Information und Organisation: Annette Soldan

annette.soldan@ignis.de | 09321 1330-44 (Mo, Mi, Fr 9:00 – 12:00 Uhr)