Glaube, Psychologie, Leben
Seite wählen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Selbsterfahrungsseminar

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

09.2021

“Aufstellungsarbeit”

02.09.2021, 09:00 - 03.09.2021, 17:00
IGNIS Akademie, Kanzler-Stürtzel-Str. 2
97318 Kitzingen,
+ Google Karte anzeigen

An zwei Seminartagen können einzelne Kursteilnehmer Erfahrungen aus einem ihrer Bezugssysteme (Schwerpunkt "Familie") visuell darstellen. Im gemeinsamen Gespräch können dann Muster und verborgene Gefühle entdeckt und erste Schritte für Veränderung entwickelt werden. Neben der Selbsterfahrungsarbeit mit den Aufstellungen wird viel Zeit sein, die Erfahrungen gemeinsam auszuwerten und das Arbeiten mit Aufstellungen auch in der Theorie kennenzulernen. Katrin Kroll, die Seminarleiterin weiß: „Die Arbeit mit Aufstellungen ist immer wieder spannend und herausfordernd. Wir machen sichtbar, wie wir Gruppen und Systeme erleben,…

Erfahren Sie mehr »

10.2021

Die Kunst, dem Leben Richtung zu geben

30.10.2021, 09:00 - 17:00
IGNIS Akademie, Kanzler-Stürtzel-Str. 2
97318 Kitzingen,
+ Google Karte anzeigen

Entwicklungen fortführen. Lebendigkeit spüren. Abenteuer wagen. Dieser Selbsterfahrungstag schenkt Ihnen eine Auszeit, um gemeinsam mit anderen den eigenen Wünschen und Träumen auf die Spur zu kommen und Gepäck loszulassen. Monika Neumann lädt dazu ein, mithilfe verschiedener Erfahrungsformen neue Wege zu finden, wie Sie Ihr Leben bewusst, erfüllt und mit Vision gestalten können: „Es macht mir Freude, Menschen auf kreative Art auf ihren Wegen zu begleiten und zu sehen, wie sich die Lebensqualität steigert und Menschen sich lebendig fühlen.“ >>> weitere…

Erfahren Sie mehr »

12.2021

“Aufstellungsarbeit”

01.12.2021, 09:00 - 02.12.2021, 16:00
IGNIS Akademie, Kanzler-Stürtzel-Str. 2
97318 Kitzingen,
+ Google Karte anzeigen

Schwerpunkt dieses Seminars sind “Gruppensysteme” (im Verein, am Arbeitsplatz, in der Gemeinde…). An zwei Seminartagen können einzelne Kursteilnehmer Erfahrungen aus einem ihrer Bezugssysteme visuell darstellen. Im gemeinsamen Gespräch können dann Muster und verborgene Gefühle entdeckt und erste Schritte für Veränderung entwickelt werden. Neben der Selbsterfahrungsarbeit mit den Aufstellungen wird viel Zeit sein, die Erfahrungen gemeinsam auszuwerten und das Arbeiten mit Aufstellungen auch in der Theorie kennenzulernen. Katrin Kroll, die Seminarleiterin weiß: „Die Arbeit mit Aufstellungen ist immer wieder spannend und…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren